Hühnerbrust mediterran mit Pinienkernen an Broccoli und Pasta

2 Hühnerbrustfilets
grüner Pfeffer
Rahm (ungeschlagen)
Fundador (spanischer Brandy)
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Mehl
Brühe
 
Broccoli
Pinienkerne
Butter
 
italienische Pasta
Salz
 
Die Hühnerbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Mehl bestäuben.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten scharf anbraten. Mit der Brühe ablöschen und köcheln lassen bis das Fleisch durchgebraten ist. Den Rahm und den grünen Pfeffer zugeben. Kurz vor dem Servieren mit 5 cl Fundador verfeinern und ggf. flambieren.
 
Zwischenzeitlich die Broccoli Röschen in kochendem Salzwasser je nach Geschmack etwa 5 Minuten bissfest kochen, die Pinienkerne in etwas Butter anrösten und die Pasta im Salzwasser garen.
 
Hühnerbrust meditteran