Melonensorbet

1 – 1½ sehr reife Charentais (!) Melonen
Saft von 1 Orange
150 g feinster Zucker
150 ml Wasser
Eischnee aus 1 Eiweiß

Die Schale und die Kerne der Melone entfernen. Das Fruchtfleisch zerkleinern und zusammen mit dem Orangensaft pürieren.

Das Wasser mit dem Zucker aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen dann das Melonenpüree zugeben und kühl stellen.

Den Eischnee unter das gekühlte Melonenpüree heben und in der Eismaschine gefrieren lassen.

Damit das Sorbet cremig wird, mit dem Pürierstab die Mischung gründlich durcharbeiten.

20150715_163533-055